Kartoffelteig

Bevor ich selbst den Kartoffelteig machte, habe ich mir immer das Fertigprodukt Nachhause geholt. Das Pulver mit etwas Wasser und Ei anrühren und dann die Knödel formen.

Da meine Mutter absolut kein Fan von Fertigknödel war, gab sie mir ihr Rezept und ich fand es am Anfang sehr schwer obwohl es sich so richtig simple anhört.

Ich glaube, ich brauchte 4 oder 5 Versuche bis ich endlich den Teig konnte. Entweder war er zu klebrig oder staubtrocken bis ich irgendwann das perfekte Mittelmaß fand.

Aber wenn man erst mal diesen Teig kann ist es wirklich einfach! 

Meine Einkaufsliste für ca. 8 Personen.
¾ kg mehlige Kartoffeln
200 g griffiges Mehl
50 g Grieß
1 Ei
1 Prise Salz

Zubereitungszeit: 40 Minuten
Schwierigkeitsgrad: 444
Vegan: X
Vegetarisch: Hacken 1

Die Zubereitung:

1. Am Vortag die mehligen Kartoffeln mit der Schale kochen. Sobald die Kartoffeln gar sind, das Wasser abgießen und die Kartoffeln schälen.

2. Nächsten Tag werden die abgekühlten Kartoffeln durch die Kartoffelpresse gedrückt. Am besten macht ihr das zweimal, dann wird der Teig schön flauschig.

3. Danach kommen die gepressten Kartoffeln, Mehl, Grieß, Salz auf die Arbeitsplatte. In das Mehl macht ihr eine Mulde rein und dort schlägt ihr das Ei rein.

Mein TippWenn ihr den Teig noch etwas verfeinern möchtet, könnt ihr noch 20 g flüssige Butter in die Masse einrühren.

4. Anschließend reibt ihr eure Hände in Mehl und knetet ihr die Zutaten zu einer festen Teigmasse.

5. Sobald der Teig fertig ist, müsst ihr ihn sofort weiter verarbeiten, da er sonst die Festigkeit verliert!

Wenn ihr möchtet könnt ihr mir gerne auf Facebook, Instagram und Pinterest folgen! Ich würde mich auf jeden Fall darüber freuen!

Bon Abetit 3

Wenn ich erregt bin, gibt es nur ein Mittel, mich völlig zu beruhigen:
Essen.

Oscar Wilde

Advertisements

Ein Gedanke zu “Kartoffelteig

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s