Eingemachtes Rosenkohlgemüse

Meine Einkaufsliste für 4 Personen.
700 g RosenkohlEingemachtes Rosenkohlgemüse
60 g Zwiebel
50 g Frühstücksspeck (Vegetarier können den Speck auch weg lassen.)
20 g Butter
20 g glattes Mehl
125 ml Rindsuppe (Vegetarier können statt Rindsuppe auch Gemüsesuppe verwenden.)
125 ml Schlagobers
Kümmel (ganz), Salz und Pfeffer aus der Mühle

Die Zubereitungszeit: Ca. 35 Minuten
Schwierigkeitsgrad: 4

Vegan: X
Vegetarisch:Hacken 1

Die Zubereitung:
Den Rosenkohl putzen, halbieren und den Strunk entfernen. Anschließend 3 Minuten in Salzwasser kochen, abseihen und abschrecken.

Die Zwiebel schälen und klein würfelig schneiden. Den Speck in dünne Streifen schneiden. Die Zwiebel und den Speck in Butter knusprig anbraten. Mehl einrühren, kurz mitrösten und mit Suppe aufgießen und unter ständigen rühren aufkochen lassen.

Schlagobers dazu gießen. Sauce mit Salz, Pfeffer, Kümmel würzen und cremig einkochen. Kohl untermischen und nochmal erhitzen.

Beilagen – Tipp: Salzkartoffeln;

Wenn ihr möchtet könnt ihr mir gerne auf  FacebookInstagram und Pinterest folgen! Ich würde mich auf jeden Fall darüber freuen!

Bon Abetit 3
Kleine Küche macht das Haus groß.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s