Einfache helle Rindsuppe

Meine Einkaufsliste:
1 Liter Wasser.
2 Markknochen oder Beinfleisch
Suppengrün (Karotten, Sellerie, Lauch, Zwiebel;)
Liebstöckel
Lorbeerblatt
Salz, Pfefferkörner und Muskat;

Die Zubereitungszeit: Ca. 1 bis 2 Stunden.
Schwierigkeitsgrad: 4

Willst du eine gute Suppe, dann lege das Fleisch ins kalte Wasser.
Soll das Fleisch kräftig sein, gibt es ins kochende Wasser!
Willst du beide Vorteile miteinander verbinden, dann gibt alles ins lauwarme Wasser!

Verwende keine Kalbs oder Schweinsknochen und schneide das Suppengrün nicht zu klein und koche die Suppe langsam, sonst wird sie trüb!

Vegan: X
Vegetarisch:X

Die Zubereitung:
Das Suppengrün waschen und in grobe Stücke schneiden. Mit den anderen Zutaten und Gewürzen kochen lassen. Nach ein oder zwei Stunden, wird die Suppe abgeseiht und abgeschmeckt.

Mein TippEin Stückchen Leber oder Milz verbessert den Wohlgeschmack der Suppe.

Wenn ihr möchtet könnt ihr mir gerne auf  FacebookInstagram und Pinterest folgen! Ich würde mich auf jeden Fall darüber freuen!

Bon Abetit 3
Legst du dich ohne Mahl zur Ruh, drückst du die Nacht kein Auge zu.

Advertisements

2 Gedanken zu “Einfache helle Rindsuppe

  1. Pingback: Grießnockerlsuppe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s