Wasabibutter

Meine Einkaufliste.  Wasabibutter
1 Limette
80 g weiche Butter
2 TL Wasabipaste
Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle.

Die Zubereitungszeit: Ca. 15 Minuten
Schwierigkeitsgrad: 4

Vegan: X

Vegetarisch:Hacken 1

Die Zubereitung:
Für die Wasabibutter wird die Limette heiß gewaschen, getrocknet, gerieben und 2 Teelöffel Saft ausgepresst.

Butter mit dem Quirlen des Handmixers gut schaumig rühren. Wasabipaste, Limettenschalen, Saft, Salz und Pfeffer in die Butter rühren und abgedeckt in den Kühlschrank stellen.

Wenn ihr möchtet könnt ihr mir gerne auf  FacebookInstagram und Pinterest folgen! Ich würde mich auf jeden Fall darüber freuen!

Bon Abetit 3

Das beste Abendmahl ist das vor dem letzten Abendstrahl.
Al-Harîrî

Advertisements

6 Gedanken zu “Wasabibutter

    • dianafoodblog schreibt:

      Hey Mion. 🙂

      Wir hatten dazu einen Rostbraten mit Zuckerschotenerbsen und Wasabibutter. (Ich habe gerade eben das Rezept veröffentlicht.)

      Aber die Wasabibutter ist alles andere als scharf. Es schmeckt halt sehr intensiv nach Rettich und kann es mir auch gut zu Steaks und Koteletts vorstellen. 🙂

      Ich wünsche dir noch einen schönen Tag. 🙂

      Liebe Grüße
      Diana

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s