[Impro-Küche] Ofengemüse mit Fetakäse

Meine Einkaufsliste für 2 Personen:
1 ZwiebelOfengemüse mit Fetakäse
1 Zucchini
4 Tomaten
5 Scheiben Toastbrot
200 g Fetakäse
1 TL Kräuter aus der Provence
2 EL Olivenöl
1 Handvoll Basilikum
Salz und Pfeffer aus der Mühle

Die Zubereitungszeit: Ca. 1 Stunde
Schwierigkeitsgrad: 4

Marinier-Zeit: Ca. 30 Minuten

Das Backrohr auf 200 Grad vorheizen.
Backzeit: Ca. 20 Minuten

Vegan: X

Vegetarisch:Hacken 1

Die Zubereitung:
Das Gemüse waschen und trocknen. Die Zwiebel schälen, halbieren und in Ringe schneiden. Die Zucchini und Tomaten in Scheiben schneiden. Olivenöl, Kräuter aus der Provence, Salz und Pfeffer zusammen mischen und das Gemüse darin ca. 30 Minuten marinieren lassen.

In der Zwischenzeit, den Rand vom Toastbrot abschneiden und das restliche Toastbrot zerbröseln.
Den Fetakäse zerbröseln.

Nun das Gemüse in eine Form geben, Toastbrot und Fetakäse darunter mischen.

Die Form in das Backrohr geben. Wenn das Gemüse fertig ist, wird es auf einem Teller angerichtet und das Basilikum darauf verteilt.

Wenn ihr Lust und Laune habt, könnt ihr mir auf FacebookInstagram und Pinterest folgen! Ich würde mich auf jeden Fall darüber freuen!

Bon Abetit 3
Der Mensch soll aus Gesundheit freudig, aus Überzeugung mäßig und aus Verständnis gut essen.
Carl Friedrich von Rumohr

Advertisements

12 Gedanken zu “[Impro-Küche] Ofengemüse mit Fetakäse

  1. backenundkochenmitcarla schreibt:

    Ofengemüse im Sommer geht doch immer! 🙂
    Wenn du Lust & Zeit hast würde ich mich freuen, wenn du bei mir vorbei schaust! 🙂
    Liebe Grüße
    Carla! 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s