[Impro-Küche] Reis mit Fisolen und Eierschwammerl

Meine Einkaufsliste für 2 Personen: 
½ Zwiebel
½ Tasse Reis Reis mit Fisolen und Eierschwammerl
1 ½ Tassen Wasser
250 g Fisolen
100 g Eierschwammerl
Salz, Pfeffer, Lorbeerblatt;
1 Handvoll gehackte Petersilie
Öl

Die Zubereitungszeit: Ca. 30 Minuten
Schwierigkeitsgrad: 4

Vegan: Hacken 1
Vegetarisch:Hacken 1

Die Zubereitung:
Öl in einem Topf erhitzen. Den Zwiebel schälen, fein würfelig schneiden und im heißen Öl anschwitzen.

Den Reis waschen, abtropfen lassen und anschließend zum Zwiebel in den Topf geben. Den Reis kurz mit anbraten. Sobald der Reis glasig ist, wird mit Wasser aufgegossen. Salz und Lorbeerblatt dazu geben. Die Hitze reduzieren und zugedeckt gar kochen lassen. Zwischen durch immer wieder einmal umrühren.

Die Fisolen waschen, abtropfen lassen und die Endstücke weg schneiden. Anschließend die Fisolen in ca. 5 mm dicke Stücke schneiden und zum Reis in den Topf dazu geben.

Die Eierschwammerl putzen und würfelig schneiden. Die Petersilie fein hacken.

Kurz bevor der Reis fertig ist, kommen die Eierschwammerl in den Topf. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Sobald der Reis mit Fisolen und Eierschwammerl fertig ist, wird er auf einem Teller angerichtet. Mit Petersilie bestreuen und servieren.

Wenn ihr möchtet könnt ihr mir gerne auf  FacebookInstagram und Pinterest folgen! Ich würde mich auf jeden Fall darüber freuen!

Bon Abetit 3
Das Trinkgeschirr, sobald es leer, macht keine rechte Freude mehr!
Wilhelm Busch

Advertisements

5 Gedanken zu “[Impro-Küche] Reis mit Fisolen und Eierschwammerl

    • dianafoodblog schreibt:

      Hallo Siegfried

      Danke! 🙂

      Ab und zu muss ich auch googeln und nachsehen wie manche Produkte bei uns heißen.

      Aber so lernt man wenigstens noch etwas dazu. 🙂

      Ich wünsche dir einen schönen, sonnigen Dienstag 🙂

      Liebe Grüße Diana

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s