[Impro-Küche] Putensteak mit Kräuterbutter Speckfisolen

Meine Einkaufsliste für 2 Personen.

Für die Putensteak:
2 Putensteak
1 Zweig Rosmarin
1 Zweig Thymian
Öl

Für die Marinade:
4 EL Öl
½ TL Curcuma
½ TL Paprika Pulver
1 Prise Safran
Salz und Pfeffer

Für die Speckfisolen:
1 Zwiebel
200 g Fisolen
35 g gewürfelten Speck
Bohnenkraut
Salz und Pfeffer
Öl

Für die Kräuterbutter:
100 g Teebutter
1 Handvoll Basilikum, Petersilie, Schnittlauch, Zitronenmelisse, Dill, Oregano;
Saft und Schale von einer ½ Zitrone
Salz und Pfeffer aus der Mühle

Die Zubereitungszeit: Ca. 1 Stunde
Schwierigkeitsgrad: 4

Marinier-Zeit: Über Nacht

Vegan: X
Vegetarisch: X

Die Zubereitung:

Die Marinade:
Öl, Curcuma, Paprikapulver, Safran miteinander vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Putensteaks waschen, abtrocknen und mit der Marinade gut einmassieren. Das Fleisch über Nacht im Kühlschrank marinieren lassen.

Nächsten Tag,…

Die Kräuterbutter:
Die Kräuter fein hacken. Die Butter mit einem Mixer schaumig schlagen. Die Zitronenschale und Zitronensaft mit Salz und Pfeffer unterrühren. Mit einem Löffel die Kräuter untermischen. Die Kräuterbutter in ein Gefäß geben und bis zum Servieren kalt stellen.

Die Speckfisolen:
Die Fisolen waschen und abtropfen lassen. Die Fisolen-Enden weg schneiden und anschließend halbieren. Die Fisolen in Salzwasser bissfest kochen. Putensteak mit Kräuterbutter Speckfisolen 1

Anschließend den Zwiebel schälen, fein hacken. Öl in der Pfanne erhitzen. Die Zwiebel darin anschwitzen. Den Speck dazu geben und anbraten lassen. Die fertig gekochten Fisolen abgießen, abtropfen lassen und zum Speck in die Pfanne geben. Mit Bohnenkraut würzen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Steaks:
Das Öl in der Pfanne erhitzen. Rosmarin Thymian und die Steaks in die Pfanne geben und scharf anbraten.

Die fertigen Putensteaks mit Kräuterbutter und Speckfisolen anrichten und servieren.

Beilagen-Tipp: Potato Wedges, Folienkartoffel, Ofenkartoffeln, Bratkartoffeln, Fenchel-Kartoffel Chips; Thymian Kartoffel-Chips:

Salat-Tipp: Gurkensalat, Eisbergsalat, Blattsalat;

Falls ihr euch jetzt fragt,…wo das Rezept für die Potato Wedges ist, muss ich leider gestehen, dass ich diesmal dafür ein Fertigprodukt verwendet habe! Sobald ich die Potato Wedges selbst gemacht habe, kommt auch das passende Rezept dafür!

Wenn ihr möchtet könnt ihr mir gerne auf Facebook, Instagram und Pinterest folgen! Ich würde mich auf jeden Fall darüber freuen!

Bon Abetit 3
Der Magen eines gebildeten Menschen hat die besten Eigenschaften eines edlen Herzens: Sensibilität und Dankbarkeit.
Alexander Sergejewitsch Puschkin

Advertisements

8 Gedanken zu “[Impro-Küche] Putensteak mit Kräuterbutter Speckfisolen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s