[Impro-Küche] Thunfisch mit Thymian Kartoffel Chips und Tomaten Confit

Meine Einkaufsliste für 2 Personen:

Für den Thunfisch:
2 Thunfisch Steaks
1 Handvoll Zitronenmelisse (gehackt)
1 Handvoll Rosmarin Nadeln (gehackt)
2 EL Speck (gewürfelt)
1/4 Zwiebel
1 Zitrone (Saft)
Salz und Pfeffer aus der Mühle
Öl

Für die Thymian Kartoffeln:
4 Kartoffeln
getrockneten Thymian
Salz
Öl

Für das Tomaten Confit:
1 Zwiebel
3 Tomaten
6 Cherry Tomaten
Majoran, Oregano, Salz und Pfeffer aus der Mühle;
Öl

Backpapier

Die Zubereitungszeit: Ca. 1 Stunde
Schwierigkeitsgrad: 4

Das Backrohr auf 200 Grad vorheizen.
Backzeit: Ca. 20 bis 30 Minuten

Vegan: X
Vegetarisch:X

Die Zubereitung:

Für die Thymian Kartoffeln:
Die Kartoffeln waschen, schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Kartoffelscheiben mit Öl beträufeln und mit Salz und Thymian würzen. Die Kartoffelscheiben gut vermischen!
Das Backpapier auf ein Backblech legen und die Kartoffelscheiben darauf verteilen und ins Backrohr geben. Thunfisch mit Thymian Kartoffel Chips und Tomaten Confit

Für das Tomaten Confit:
Das Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel schälen und fein würfelig schneiden und im heißen Öl anschwitzen.

Die Tomaten waschen, den Strunk entfernen und würfelig schneiden. Cocktail Tomaten waschen und halbieren. Anschließend kommen die Tomaten zum Zwiebel dazu. Mit Majoran und Oregano würzen. Die Sauce einkochen und mit Salz und Pfeffer abschmecken!

Für den Thunfisch:
Den Zwiebel schälen und würfelig schneiden. Öl in der Pfanne erhitzen und den Zwiebel darin anschwitzen. Den gewürfelten Speck dazu geben und anbraten.

Den Thunfisch waschen, trocknen und mit Zitronensaft beträufeln. Mit Salz und Pfeffer würzen und beiden Seiten in die Kräutermischung drücken.

Mein TippFisch verträgt etwas mehr Salz!

Das Öl in der Pfanne erhitzen und den Thunfisch auf beiden Seiten scharf anbraten.

Mein TippWenn ihr den Knoblauch verträgt, könnt ihr ruhig ein oder zwei Zehen in die Pfanne dazu geben.

Den fertigen Thunfisch mit Speck und dem Tomaten Confit und Thymian Kartoffeln auf einem Teller anrichten und servieren!

Wenn ihr möchtet könnt ihr mir gerne auf Facebook, Instagram und Pinterest folgen! Ich würde mich auf jeden Fall darüber freuen!

Bon Abetit 3
Kontrolliert euren Appetit, ihr Lieben, und ihr habt die menschliche Natur erobert!
Charles Dickens

Advertisements

4 Gedanken zu “[Impro-Küche] Thunfisch mit Thymian Kartoffel Chips und Tomaten Confit

  1. Michelle schreibt:

    Ich bin eine absolute Tunfisch Liebhaberin, das Rezept ist einfach perfekt.
    Außerdem ist Thymian so gesund, dass ich sehr gerne mit ihm koche. Bin von der gesundheitlichen Wirkung, nach diesem Artikel auf http://www.thymian.info einfach überzeugt. (dient als kleine Info) Aber jetzt mal zum Rezept, es ist wirklich sehr schnell fertig und hat einfach einen Hammer Geschmack. Vielen Dank, finde es außerdem toll, dass es hier mehre Thymian Rezepte gibt 🙂

    Gefällt 1 Person

    • dianafoodblog schreibt:

      Hey

      Danke!

      Es freut mich, dass dir dieses Rezept gefällt.

      Ich koche sehr gern mit Kräuter, weil sie ein tolles Aroma hergeben. Mit Kräuter und ihre Heilwirkung beschäftige ich mich auch schon seid Jahren. Ich habe auch einige Bücher darüber Zuhause, wo ich Regelmäßig darin nachschlage. 🙂 Aber nicht nur Kräuter haben eine Heilwirkung sondern auch gewisse Lebensmitteln! 🙂

      Ich wünsche dir noch einen schönen Tag. 🙂

      Liebe Grüße Diana

      Gefällt mir

    • dianafoodblog schreibt:

      Hey

      Es freut mich, dass dir das Rezept gefällt. 🙂

      Ich muss ehrlich sagen, dass ich mir vom Geschmack her etwas mehr erwartet habe, aber es war trotzdem gut! 🙂

      Wenn du Lust und Laune hast, würde ich mich auf jeden Fall über ein Feedback freuen.

      Ich wünsche dir auf jeden Fall einen schönen Tag. 🙂

      Liebe sonnige Grüße aus Österreich!
      Diana

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s