[DIY] Katzenbett Teil 1

Hallo alle zusammen!

Bevor wir nach Rom flogen hatte ich noch eine Idee für ein DIY für meine Katzen. Dieses DIY besteht aus zwei Teilen. Im ersten Teil geht es darum wie man das Kissen für das Katzenbett näht und der zweite Teil wie man den Karton verschönert.

An dieser Stelle möchte ich allerdings noch anmerken, dass Nähen absolut nicht meine Stärke ist, daher bin ich auch froh, dass ich dieses Kissen so gut hin bekommen habe!

Wenn ihr also Nähprofis seid,… würde ich euch bitten, dass ihr auf diese Anleitung pfeift und es einfach so näht wie es für euch Richtig erscheint!
Die Einkaufsliste:
Stoff
Füllwatte (die zum Waschen geeignet ist.)
3 Knöpfe
1 Nadel + Stecknadeln
Zwirn
Schneiderkreide
Maßband
Schere
Nähmaschine

Und so geht es:
3
1. Als erstes messt ihr die Kiste ab, die ihr für das Katzenbett verwendet. Schreibt euch am besten die Maße auf einem Zettel auf und rechnet noch 2 cm pro Seite dazu.
Wenn eure Kiste also 30x50cm beträgt, dann notiert ihr 34x54cm.

2.
Dann nehmt ihr den Stoff zur Hand und messt ihn mit dem Maßband ab und zeichnet mit der Schneiderkreide die aufgenommenen Maße an und schneidet ihn zurecht.
23. Anschließend wird der Stoff am Rand zweimal je 1 cm umgeschlagen und mit Stecknadeln befestigt.

4. Nun faltet ihr den Stoff in der Mitte zusammen und näht ihn auf der Rückseite zusammen, so dass das Muster nach innen zeigt. Wenn ihr mit der Nähmaschinennadel zu einer Stecknadel kommt, zieht ihr einfach die Stecknadel kurz vorher aus dem Stoff heraus. Den Stoff nicht komplett zunähen, sondern eine ca. 10 cm große Öffnung frei lassen!

45. Den Polster umdrehen, also das Muster nach außen führen, somit ist die Naht nun im Polsterinneren. Anschließend mit Füllwatte ausstopfen und gut verteilen! Die offene Stelle zu nähen.

6. Die Knöpfe der Länge nach, mittig am Kissen platzieren und annähen.

Und fertig ist das Kissen für das Katzenbett!

Ich wünsche euch viel Spaß beim Ausprobieren!

Wenn ihr möchtet könnt ihr mir gerne auf Facebook, Instagram und Pinterest folgen! Ich würde mich auf jeden Fall darüber freuen!

Liebe Grüße Diana

Advertisements

5 Gedanken zu “[DIY] Katzenbett Teil 1

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s