Honig Haselnussbutter

Die Einkaufsliste:
250 g Teebutter
50 g Haselnüsse
80 g Honig
Die Schale von einer Zitrone
1 Prise Salz

Die Zubereitungszeit: Ca. 20 Minuten
Schwierigkeitsgrad: 4

Die Kühlzeit: Ca. 20 Minuten

Das Backrohr auf 180 Grad vorheizen.
Backzeit: Ca. 5 bis 6 Minuten

Vegan:X
Vegetarisch: Hacken 1

Die Zubereitung:
Die Haselnüsse auf das Backblech legen und für 5 bis 6 Minuten ins Backrohr geben. Wenn die Nüsse zum Riechen anfangen, nimmt man das Blech aus dem Rohr und lässt die Nüsse Honig Haselnussbutterabkühlen. Anschließend werden die Nüsse grob gehackt.

In der Zwischenzeit wird die Butter schaumig geschlagen. Den Honig und Zitronenschale einrühren. Die Haselnüsse und eine Prise Salz untermischen.

Anschließend wird die Butter kalt gestellt. Die Butter haltet im Kühlschrank bis zu einem Monat!

Mein TippDie Honig Haselnussbutter passt gut auf süße Brotaufstriche, Palatschinken und Pancakes.

Wenn ihr möchtet könnt ihr mir gerne auf Facebook, Instagram und Pinterest folgen! Ich würde mich auf jeden Fall darüber freuen!

Bon Abetit 3
Der Bär kennt neun Lieder, sie handeln alle vom Honig.

Advertisements

8 Gedanken zu “Honig Haselnussbutter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s