Schokolade Muffins

Meine Einkaufsliste für 8 Stück:
½ P Backpulver
1 P Vanillezucker
30 g grob gehackte Haselnüsse
40 g Kakaopulver (zum Backen)
100 g Mehl
70 g Zucker
50 ml Milch
50 ml Olivenöl
1 Ei

Papier Muffin-Formen

Die Zubereitungszeit: Ca. 15 Minuten
Schwierigkeitsgrad: 4

Das Backrohr auf 180 Grad vorheizen.
Backzeit: Ca. 40 Minuten

Vegan:X
Vegetarisch: Hacken 1

Die Zubereitung:
Die Muffin-Form mit den Papierformen auslegen.

Die Milch, Olivenöl und das Ei in einem Hohlmaß verquirlen. Dann mit einer Küchenmaschine schaumig schlagen.

In der Zwischenzeit, werden die trocknen Zutaten abgewogen und vermischt. Die trocknen Zutaten kommen nach und nach in die Rührschüssel.

Der Teig wird so lange gerührt, bis eine schöne Masse entsteht. Dann kommt der Teig in die Papierförmchen. Allerdings sollte man die Papierförmchen nur ¾ voll machen, da der Teig noch aufgeht und sonst die Förmchen überlaufen!

Die Muffin-Form für 45 Minuten ins Backrohr geben. Mit einer Backnadel wird der Teig angestochen, wenn kein Teig auf der Nadel kleben bleibt, kann man die Form raus nehmen und die Muffins abkühlen lassen.

Die fertigen Muffins mit Kakao oder Kaffee servieren!

Wenn ihr möchtet könnt ihr mir gerne auf Facebook, Instagram und Pinterest folgen! Ich würde mich auf jeden Fall darüber freuen!

Bon Abetit 3
Ist die Maus satt, schmeckt das Mehl bitter!

Advertisements

2 Gedanken zu “Schokolade Muffins

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s