[Impro-Küche] Kürbiscremesuppe

Meine Einkaufsliste für ca. 2 Personen:
1 Zwiebel
1 cm Ingwer (Sei den man mag den intensiven Geschmack nicht, dann nimmt man ein etwas kleineres Stück Ingwer.)
1 Orangen (Saft und Schale)
3 Kartoffeln
300 g Kürbis
100 ml trockener Weißwein
250 ml Gemüsesuppe ( + Gemüsesuppe zum Aufgießen, falls die Suppe zu dickflüssig wird.)
Zitronengrassalz
Curcuma
Koriander
Chilipulver
Pfeffer
1 kleines Stück Butter
1 Schuss Milch
Öl

Die Zubereitungszeit: Ca. 30 Minuten
Schwierigkeitsgrad:4

Vegan: X
Vegetarisch:Hacken 1

Die Zubereitung:
Öl in einem Topf erhitzen. Die Zwiebel schälen und fein hacken und im heißen Öl anschwitzen. Ingwer schälen und fein reiben. Die Orange reiben und auspressen. Ingwer und Orangenschale zum Zwiebel dazu geben.

Die Kartoffeln schälen, waschen, abtrocknen und in Würfel schneiden und mit der Zwiebel anbraten. Den Kürbis schälen, entkernen, in Würfel schneiden und zu den Kartoffeln in den Topf geben.

Mit dem Weißwein und Orangensaft werden die Kartoffel und Kürbiswürfel abgelöscht. Kurz den Wein einkochen lassen und dann mit Gemüsesuppe aufgießen.

Die Gewürze dazu geben. Das Gemüse weich kochen. Mit dem Stabmixer fein pürieren. Falls die Suppe zu dickflüssig ist, kann man noch etwas Gemüsesuppe dazu geben. Am sonsten kommt ein Stück Butter und ein Schuss Milch dazu.

Mit Salz und Pfeffer wird die Suppe abgeschmeckt in einem Teller angerichtet und mit einer Brotstange serviert!

Wenn ihr möchtet könnt ihr mir gerne auf Facebook, Instagram und Pinterest folgen! Ich würde mich auf jeden Fall darüber freuen!

Bon Abetit 3
Es fasten sich wenige krank, aber es essen sich viele zu Tode.

Advertisements

4 Gedanken zu “[Impro-Küche] Kürbiscremesuppe

    • dianafoodblog schreibt:

      Hallo

      Ich finde ja das jede Jahreszeit etwas tolles zu bieten hat, auch was das Obst und Gemüse der Saison angeht! 🙂 Wobei ich dies bezüglich den Sommer und Herbst liebe, weil die Auswahl so groß. 🙂 Allerdings isst man im Sommer kaum Suppen. 😀 Von dem her ist die kalte Jahreszeit dafür perfekt! Wenn man Nachhause kommt und man sich an einer heißen Suppe oder an einen warmen Tee wärmen kann. 🙂

      Ich wünsche dir einen super schönen Tag. 🙂

      Liebe herbstliche Grüße Diana

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s