Tomatensuppe

Meine Einkaufsliste für ca. 2 Personen:
½ kg Tomaten
1 Zwiebel
Olivenöl
3 EL Tomatenmark
2 EL Balsamico
1 Handvoll Basilikum Blätter
1 EL Maizena
1 EL Sauerrahm
Zucker
Salz und Pfeffer aus der Mühle;

Die Zubereitungszeit:
Ca. 20 Minuten
Schwierigkeitsgrad: 4

Vegan: X
Vegetarisch: Hacken 1


Die Zubereitung:

Die Tomaten waschen und in heißen Wasser blanchieren. Die Haut abziehen und grob würfelig schneiden.

Die Zwiebel schälen, würfelig schneiden und im heißen Öl anschwitzen. Tomatenmark dazu geben und kurz mit anrösten.  Etwas Zucker dazu geben. Die Tomaten dazu geben und anrösten und mit Balsamico ablöschen. Der gesamte Inhalt des Topfes wird in einen Mixbecher gegeben. Die Basilikumblätter die Gewürze dazu geben und fein pürieren. Dann schüttet man die Tomatensuppe zurück in den Topf und kocht sie auf. Maizena und Sauerrahm mit etwas Wasser anrühren und langsam unter ständigen rühren in die Suppe gießen, bis sie dickflüssig wird. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Wenn ihr möchtet könnt ihr mir gerne auf Facebook, Instagram und Pinterest folgen! Ich würde mich auf jeden Fall darüber freuen!

Bon Abetit 3
Es wird nicht so kompliziert gegessen wie gekocht wird.
Michael Höfler

Advertisements

6 Gedanken zu “Tomatensuppe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s