[Impro-Küche] Lammschulter mit Karotten Kürbis Rösti und Feigen

Meine Einkaufsliste für ca. 2 Personen:

Für die Lammschulter:
2 Lammschulter
Olivenöl
1 Zweig Rosmarin
1 Zweig Thymian
Salz und Pfeffer aus der Mühle

Für die Karotten Kürbis Rösti:
75 g Karotten
75 g Kürbis
1 Handvoll Petersilie
1 Ei
Öl
Salz und Pfeffer

Für die Soße:
Saft von 1 Orange
2 EL Rum
2 Feigen (Fruchtfleisch)
1 Chilischote

Für die Feigen:
2 Feigen
1 EL Honig

Backpapier

Die Zubereitungszeit: Ca. 1 Stunde
Schwierigkeitsgrad: 4

Vegan: X
Vegetarisch: X

Die Zubereitung:

Die Karotten Kürbis Rösti:
Die Karotten und den Kürbis schälen. Der Kürbis wird entkernt und anschließend mit einer Hachel gerieben. Die Petersilie fein hacken und anschließend zu der Karotten Kürbis Mischung dazu geben. Das Ei dazu geben und die Masse mit Salz und Pfeffer würzen. Anschließend wird aus der Mischung Plätzchen geformt. Wichtig ist das man beim Formen die Flüssigkeit aus dem Gemüse raus drückt. Dann werden die Karotten Kürbis Rösti im heißen Öl gebraten.

Mein Tipp Wer gerne eine Art Karotten Kürbis Omelette haben möchte, kann ruhig die Flüssigkeit in der Masse!

Die Soße:
Die Orange auspressen und in einen Topf leeren. Rum und Honig dazu geben. Chili entkernen und fein schneiden. Die Feigen werden halbiert und das Fruchtfleisch wird mit einem Löffel ausgekratzt. Die Chili und das Fruchtfleisch werden zu der Orangen Rum Mischung geben und mit einem Stabmixer püriert. Anschließend lässt man die Mischung aufkochen und reduzieren, so das eine süße, dickflüssige Soße entsteht.

Die Lammschulter:
Das Fleisch wird gewaschen und mit einer Küchenrolle trocken getupft. Dann wird das Fleisch gesalzen und gepfeffert. Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Rosmarin und Thymianzweige dazu geben.  Anschließend werden die Lammschultern scharf angebraten.

Die Feigen:
Das Backpapier wird in der Größe des Pfannenbodens zu recht geschnitten. Die Feigen werden gewaschen, abgetrocknet und mit der Fruchtfleischseite zuerst auf den heißen Pfannenboden gelegt. Nun kommt der Honig über die Feigen. Dann dreht man die Feigen um und lässt sich auch noch kurz auf der Schale karamellisieren.

Nun kommen die fertigen Rösti, die Lammschulter mit den karamellisierten Feigen und der Soße auf einen Teller und wird serviert.

Wenn ihr möchtet könnt ihr mir gerne auf FacebookInstagram und Pinterest folgen! Ich würde mich auf jeden Fall darüber freuen!

Bon Abetit 3
Eine Gattin, klug und weise, kocht des Mannes Lieblingsspeise.

Advertisements

4 Gedanken zu “[Impro-Küche] Lammschulter mit Karotten Kürbis Rösti und Feigen

    • dianafoodblog schreibt:

      Hey

      Das war klar! 😉 😀

      Das Rezept „Karotten Kürbis Rösti“ findest du hier auch extra ohne dem Fleisch!

      Ich wünsche dir viel Spaß und gutes gelingen!

      Und wenn du Lust und Laune hast würde ich mich auf jeden Fall wieder über ein Feedback freuen!

      Ich wünsche dir einen schönen Tag. 🙂

      Liebe herbstliche Grüße Diana

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s