Karotten Kürbis Rösti

Meine Einkaufsliste für ca. 4 Personen:
150 g Karotten
150 g Kürbis
1 Handvoll Petersilie
1 Ei
Öl
Salz und Pfeffer

Die Zubereitungszeit: Ca. 30 Minuten
Schwierigkeitsgrad: 4

Vegan: X
Vegetarisch: Hacken 1
 

Die Zubereitung:
Die Karotten und den Kürbis schälen. Der Kürbis wird entkernt und anschließend mit einer Hachel gerieben. Die Petersilie fein hacken und anschließend zu der Karotten Kürbis Mischung dazu geben. Das Ei dazu geben und die Masse mit Salz und Pfeffer würzen. Anschließend wird aus der Mischung Plätzchen geformt. Wichtig ist das man beim Formen die Flüssigkeit aus dem Gemüse raus drückt. Dann werden die Karotten Kürbis Rösti im heißen Öl gebraten.

Mein TippWer gerne eine Art Karotten Kürbis Omelette haben möchte, kann noch ein zweites Ei dazu geben und drückt vor dem anbraten die Flüssigkeit nicht aus dem Gemüse!

Wenn ihr möchtet könnt ihr mir gerne auf FacebookInstagram und Pinterest folgen! Ich würde mich auf jeden Fall darüber freuen!

Bon Abetit 3

Lebe bis du zu satt geküsst und des Trinken müde bist.
Gottbold Ephraim Lessing

Advertisements

15 Gedanken zu “Karotten Kürbis Rösti

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s