[Impro-Küche] Schokolade Kürbis Muffin

Hallo alle zusammen!

Heute habe ich leider kein Foto von diesen Kürbis Muffins! Aber falls ich die Muffins noch einmal backe, werde ich gern das Foto im nachhinein einfügen.

Die Muffins waren sehr einfach zubereitet. Erinnerten durch das Orangeat und Zimt etwas an Weihnachten. Innen waren sie auch noch sehr saftig und unheimlich lecker! 🙂

Meine Einkaufsliste für ca. 12 Muffins:
250 g geriebener Hokkaido Kürbis
250 g Dinkel Vollkorn Mehl + Mehl falls der Teig zu flüssig ist.
80 g Pflanzenmargarine
70 g Rohrzucker
1 Vanilleschote
100 ml Haselnussmilch + Milch falls der Teig zu fest ist.
1 P Backpulver
100 g Orangeat
1 Schuss Rum
1 Prise Zimt
Ca. 80 g Vollmilch Konfitüre

Die Zubereitungszeit:
Ca. 1 Stunde
Schwierigkeitsgrad: 4

Vegan:X
Vegetarisch:
Hacken 1

Das Backrohr auf 200 Grad vorheizen:
Backzeit: Ca. 30 Minuten

Die Zubereitung:

Die Muffins Form mit Papierförmchen auslegen.

Die Margarine, Rohrzucker und das Mark einer Vanilleschote in einen Mixbecher geben und Schaumig rühren.

Den geriebenen Kürbis, Mehl, Backpulver, Zimt und Rum dazu geben. Langsam die Milch dazu geben. Es soll ein schöner glatter Teig werden der nicht zu fest und nicht zu flüssig sein sollen. Zum Schluss wird das Orangeat in den Teig gerührt. Der glatte Teig wird mit einem Löffel in die Förmchen gegeben. Die Förmchen sollen ca. ¾ voll sein. Die Form in das Backrohr geben. Wenn ihr die Muffin mit einer Teignadel anstecht, sollte darauf nichts mehr kleben bleiben. Die goldbraunen Muffin werden aus dem Rohr genommen.

Zu diesem Zeitpunkt sind die Muffins noch vegan!

Die Konfitüre über einem Wasserbad schmelzen und die abgekühlten Muffin werden Kopfüber in das Schokoladebad getaucht! Die Schokolade abkühlen und hart werden lassen. Die Muffin werden mit einem Tee servieren!

Durch die Konfitüre die ich verwendet hatte, sind die Muffins leider nur noch vegetarisch, aber die Veganer unter euch können ja eine vegane Konfitüre verwenden. 😉

Wenn ihr möchtet könnt ihr mir gerne auf FacebookInstagram und Pinterest folgen! Ich würde mich auf jeden Fall darüber freuen!

Bon Abetit 3
Als Schnitzel lebt es sich am besten unter Vegetarier.

Karl Heinz Karius

Advertisements

2 Gedanken zu “[Impro-Küche] Schokolade Kürbis Muffin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s