Fischstäbchen mit Kartoffeln und Majo-Gemüse

Meine Einkaufsliste für 2 Personen:
Fischstäbchen
4 Kartoffeln
1 kleine Schüssel Tiefkühlgemüse
1/2 Tube Majonäse
Salz und Pfeffer aus der Mühle;
Öl

Die Zubereitungszeit: Ca. 20 Minuten
Schwierigkeitsgrad:

Vegan:
Vegetarisch:

Die Zubereitung:
Die Kartoffeln schälen, halbieren und waschen. Anschließend in Salzwasser kochen. Wenn die Kartoffeln von der Gabel rutschen sind sie fertig.
Das Tiefkühlgemüse nach Packungsanleitung kochen. Wenn das Gemüse bissfest ist, wird das Gemüse in ein Sieb geleert und mit kalten Wasser abgeschreckt. Das Gemüse wird zurück in den Topf gegeben. Majonäse dazu geben und gut mit dem Gemüse vermischen. Mit Pfeffer abschmecken.

Die Fischstäbchen nach Packungsanleitung zubereiten. Wenn die Fischstäbchen fertig sind, werden sie gemeinsam mit den Kartoffeln und dem Majo-Gemüse auf einem Teller angerichtet und serviert.


Seit der Erfindung der Kochkunst, essen die Menschen doppelt so viel, wie die Natur verlangt.
Benjamin Franklin

Wenn ihr möchtet könnt ihr mir gerne auf FacebookInstagram und Pinterest folgen! Ich würde mich auf jeden Fall darüber freuen!

Advertisements

3 Gedanken zu “Fischstäbchen mit Kartoffeln und Majo-Gemüse

    • dianafoodblog schreibt:

      Hallo ich wünsche dir einen schönen guten Morgen.

      Danke für dein Kommentar. 🙂

      Als Kind gab es bei uns oft Fischstäbchen mit Kartoffelsalat. Erst durch meine Schwiegermutter lernte ich das Majo-Gemüse kennen. Aber am liebsten Esse ich die Fischstäbchen mit Kartoffelsalat. 🙂

      Ich wünsche dir einen schönen Freitag und ein entspanntes Wochenende. 🙂

      Liebe Grüße Diana

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s